• Registrieren

Zubehör für Absturzsicherung

Diese Kategorie beinhaltet alle Zubehörteile für Auffanggurte wie Verbindungsmittel, Bandfalldämpfer und mitlaufende Auffanggeräte der Firma MAS.

Verbindungsmittel und Bandfalldämpfer

Verbindungsmittel bestehen aus zwei Komponenten: dem eigentlichen Verbindungsmittel und einem Bandfalldämpfer. Gedrehte Kunstfaserseile, Kernmantelseile oder Gurtbänder werden für das Verbindungsmittel verwendet. Als falldämpfendes Element wird ein hochwertiger, durch verschieden dicke Einzelfäden präzise wirkender Bandfalldämpfer verwendet. Für die unterschiedlichsten Anwendungseinsätze können die MAS-Verbindungsmittel mit verschiedensten Karabinerhaken verwendet werden.

Auffanggeräte

Es gibt zwei Arten von Auffanggeräten: normale und mitlaufende Auffanggeräte. Das normale Auffanggerät läuft beim Aufstieg nach oben frei mit. Dabei sollte das untere Ende der beweglichen Führung befestigt oder durch ein Gewicht beschwert werden. Mitlaufende Auffanggeräte  bestehen aus dem Seilläufer, einem Falldämpfer und der beweglichen Führung mit dem Seil

Das Seil wird auf der oberen Seite mit einem Karabinerhaken versehen und auf der unteren Seite mit einem gesicherten Achterknoten gesichert, so dass das mitlaufende Auffanggerät nicht vom Seil gleiten kann .Mitlaufende Auffanggeräte können den Absturz nur in eine Richtung auffangen, in der anderen Richtung laufen sie frei, deshalb muss der Richtungspfeil, der die Wirkrichtung anzeigt, beachtet werden. Das Verbindungsmittel des mitlaufenden Auffanggerätes in Form eines Bandfalldämpfers darf nur mit der Auffangöse des Auffanggurtes verbunden werden.