• Registrieren

Ringschrauben und Ringmütter DIN580 und DIN 582 blank

Ringschrauben und Ringmuttern eignen sich für einfache Hebe- und Tragetätigkeiten (etwa als Hebeösen für Maschinenteile). Für den Mehrstrangbetrieb sind sie ebenfalls einsetzbar, es darf jedoch keine Krafteinwirkung quer zur Ringebene auftreten.

 

Bitte beachten Sie folgende Punkte, damit die angegebene Tragfähigkeit erreicht werden kann:

·         Die Ringmutter muss vollständig aufgeschraubt sein.

·         Die Ringmutter muss eben und vollflächig auf der Auflagefläche aufliegen.

·         Die Länge des Gegengewindes muss ausreichen.

·         Die Festigkeit des Werkstückes oder Elementes mit dem Gegengewinde (Schraube) muss ausreichen.