• Registrieren

Die Franz Moser App

HERWE Hautschutz HERWESAN UV 50 SPRAY

Bei UV-Belastung

  • Wasserfeste, transparentes, nicht fettendes Hautschutzspay
  • Schützt gegen UV-A- und UV-B-Strahlung (LSF 50)
  • Sehr leichte, gut einziehende Formulierung, daher auch bestens großflächig und auf behaarten Körperpartien anwendbar
  • Versorgt die Haut mit Panthenol und Vitamin E
  • Hoher UV-B Lichtschutzfaktor 50, ausgewogener UV-A Schutz
  • Vorteilhafte Überkopfpumpe für die komfortable Ganzkörperanwendung (zB. auch Rücken, Beine)
  • Leicht parfümiert, silikonfrei

Einsatzgebiet
  • Hoch wirksames UV-Schutzspray für die Outdooranwendung

Anwendungsbereich:
  • Mitarbeiter, die durch langandauernden oder häufigen Aufenthalt im Freien einer erhöhten UV-Strahlenbelastung ausgesetzt sind
  • Diese sind besonders gefärdet, an Plattenepithelkarzinomen und deren Vorstufen zu erkranken (seit 2015 als Berufskrankheit BK-Nr. 5103 anerkannt)

Kategorie: Online Shop > Bekleidung & Arbeitsschutz > Hautschutz > Hautschutz,-reinigung & -pflege Artikel-Nr.: H10409 5 Sterne, auf der Grundlage von 0 Erfahrungsberichte

HERWE Hautschutz HERWESAN UV 50 SPRAY

HERWE Hautschutz HERWESAN UV 50 SPRAY

Art.-Nr.: H10409
Sofort lieferbar.
Logo_HERWE.png
Menge: Flasche(n) zu 200 ml

Produktinformationen:

Bei UV-Belastung

  • Wasserfeste, transparentes, nicht fettendes Hautschutzspay
  • Schützt gegen UV-A- und UV-B-Strahlung (LSF 50)
  • Sehr leichte, gut einziehende Formulierung, daher auch bestens großflächig und auf behaarten Körperpartien anwendbar
  • Versorgt die Haut mit Panthenol und Vitamin E
  • Hoher UV-B Lichtschutzfaktor 50, ausgewogener UV-A Schutz
  • Vorteilhafte Überkopfpumpe für die komfortable Ganzkörperanwendung (zB. auch Rücken, Beine)
  • Leicht parfümiert, silikonfrei

Einsatzgebiet
  • Hoch wirksames UV-Schutzspray für die Outdooranwendung

Anwendungsbereich:
  • Mitarbeiter, die durch langandauernden oder häufigen Aufenthalt im Freien einer erhöhten UV-Strahlenbelastung ausgesetzt sind
  • Diese sind besonders gefärdet, an Plattenepithelkarzinomen und deren Vorstufen zu erkranken (seit 2015 als Berufskrankheit BK-Nr. 5103 anerkannt)

Produktbewertungen

Bewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

anmelden

Bewertungen:

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.