• Registrieren
1 2
1 2

HAUTSCHUTZ

Hautverletzungen sind in vielen Berufsgruppen nicht selten. Vor allem bei Metall-, Bau- und Holzarbeiten kommt es schnell zu einem kleinen Unfall. Dies sind oft Schnitt- oder Stichverletzungen. Somit ist der richtige Hautschutz für Handwerker und für Arbeiter auf Baustellen und in Werkstätten besonders wichtig. Auch gegen verschiedene Arbeitsstoffe, mit denen die Haut in Kontakt kommt, muss ein Schutz vorhanden sein.

Hautschutz bedeutet, den systematischen Schutz der Haut, durch Hautmittel vor Schädigungen oder Erkrankungen zu schützen. Zu diesen Mitteln zählen Hautschutz-, Hautreinigungs- und Hautpflegemittel.