• Registrieren

SCHÜRZEN

Wenn es darum geht, bestimmte Körperbereiche zu schützen, ist eine Schürze oder ein Kittel die erste Wahl. Dies richtet sich nach welchen schädigenden Einflüssen der Körper ausgesetzt ist. Bei der Arbeit mit weniger gefährlicheren Stoffen, ist eine Schutzschürze oder ein Kittel angebracht. Im Zusammenhang mit Hand-, Fuß- und Gesichtsschutz ist die Verwendung empfehlenswert

Somit vermindern Schürzen das Risiko, mit schädlichen Einflüssen in Kontakt zu kommen. Zumeist wird nur die Vorderseite des Körpers vor mechanischer Einwirkung sowie Spritzern und Funken geschützt. Dies ist vor allem bei Schweißarbeiten, Chemikalien und Nässe und Verschmutzung der Fall.

Auf die Art der Beriemung ist zu achten, da von dieser die Trageeigenschaften der Schürze sowie die Befestigung abhängig ist. Von Vorteil bei schweren Schürzen ist ein Kreuz- und Gabelriemen, da diese den Druck auf die Schultern verringern. Um sich vor Spritzern von feuerflüssigem Material zu schützen ist eine Schürze mit möglichst glatter Oberfläche aus Wollgewebe die beste Wahl.