• Registrieren
1 2
1 2

MISCHGEWEBEBEKLEIDUNG

Mischgewebe ist aus mindestens zwei Faserarten hergestellt. Diese Faserarten sind natürliche und/oder künstliche Fasern. Dabei ist das Ziel, die positiven Eigenschaften der Ausgangsstoffe zu kombinieren. Mischgewebebekleidung verbindet somit die Vorteile von Kunstfasern mit dem Tragekomfort von Baumwolle. Bekleidung aus Mischgewebe ist vor allem Wind und Regenabweisend und leitet die Körper wärme gut nach außen ab. Somit ist diese Kleidung auf der Haut trocken, da es die Hautfeuchtigkeit nicht aufnimmt. Außerdem ist dieser Stoff besonders leicht und weich und trotzdem strapazierfähig. Darüber hinaus sind diese Stoffe aus Mischgewebe reisfester und pflegeleicht.